Office Icons in der Taskleiste ablegen

Es gibt viele Wege die verschiedenen Office Produkte zu starten. Am leichtesten ist es natürlich, wenn die Icons der meist genutzten Programme direkt auf dem Bildschirm angeklickt werden können. Die Taskleiste, meisten am unteren Bildschirmrand, ist dafür optimal. Egal ob Word, Excel, Outlook oder Libre Office Writer, jedes Programm kann in der Taskleiste abgelegt werden.

  1. Starte das Programm Deiner Wahl. Ich starte zum Beispiel Outlook.
  2. Rechtsklicke auf das Icon am unteren Bildschirmrand
    Im Beispiel habe ich Outlook auf einem Windows 7 PC gestartet und rechts-geklickt. Bei Dir kann das unter Windows 10 oder mit einem anderen Programm anders aussehen.
  3. Wähle unter Windows 7: „Dieses Programm an der Taskleiste anheften“.
    Unter Windows 10: „an Taskleiste anheften“

Wenn Du dieses Programm nun schließt, bleibt das Icon in der Taskleiste und Du hast schnellen Zugriff darauf. Lösen kannst Du es übrigens durch einen erneuten Rechtsklick auf das Icon und indem Du unter Windows 7 wählst: „Das Programm von der Taskleiste lösen“ oder unter Windows 10: „von Taskleiste lösen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.